Sonntag, 8. Dezember 2013

weihnachtswohnzimmer.






auch im wohnzimmer gibt es zarte veränderungen, die die weihnachtstage einläuten. auch hier: grün und licht. sowieso mag ich kerzenlicht am allerliebsten. schon den geruch von abgebrannten streichhölzern liebe ich so sehr! jetzt werden abends weihnachtslieder auf knisternden schallplatten gehört und wir machen es uns schön. mit einem tee in der hand und der warmen decke um die schultern. märchen. die gucke ich dann besonders gerne an adventssonntagen. einen schönen zweiten wünsche ich euch!




























Kommentare:

  1. gefällt mir sehr sehr gut bei euch. So schön zart und dezent. Da würde ich auch gern mal Sonntagsmärchen gucken:)
    Verrätst du, wo du den schönen Teppich her hast, den man sehen kann? Wäre sehr dankbar, bin nämlich auf der Suche nach einem.

    Lieben Gruss und schönen Sonntagabend. Mademoiselle Lebegern

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, gerne :) es ist ein morum teppich von ikea.

      Löschen
  2. hach, ist das gemütlich!
    die zarte Dekoration gefällt mir auch hier sehr.

    AntwortenLöschen
  3. ich hab mich in euer altes sofa verliebt...! :)

    AntwortenLöschen
  4. Oh, das sieht gemütlich aus. So zart und so warm.

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  5. bei solebich hab ich das zimmer schon bewundert. und freue mich, jetzt hier zu sein.
    :-) mano

    AntwortenLöschen